SOP

Das Projekt TEMPiS orientiert sich an den Leitlinien des ischämischen Schlaganfalls der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft (DSG, www.dsg-info.de) und der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN, www.dgn.org).

In Kooperation mit den Netzwerkkliniken werden in Ergänzung zu den Leitlinien der Fachgesellschaften standardisierte Prozeduren (SOP) für den Ablauf im TEMPiS-Projekt erarbeitet und jährlich revidiert.